Aktuelles

Informationen zum Coronavirus

Hier erhalten Sie ständig aktualisiert alle aktuellen und allgemeinen Hinweise zum Coronavirus.

Informationsseiten Coronavirus

Hinweise für ansässige Unternehmen - hier stehen auch die Anträge für Corona-Soforthilfe des Bundes und des Landes bereit!

Achtung - Änderung: Auto richtig anmelden

Zwischen der Stadtverwaltung Lahnstein und der Kreisverwaltung Rhein-Lahn wurde vereinbart, das bisherige kreisweite Zulassungsverfahren für Kraftfahrzeuge einzuschränken.

Insofern sind Lahnsteiner Bürger*innen gehalten, ihre Fahrzeuge nunmehr ausschließlich im Service-Center der Stadtverwaltung Lahnstein zuzulassen. Die Möglichkeit einer Zulassung bei der Kreisverwaltung in Bad Ems besteht bis auf weiteres nicht mehr. Entsprechende Anfragen werden von der Kreisverwaltung zur Stadtverwaltung Lahnstein verwiesen.

Hintergrund dieser Vereinbarung sind nicht zuletzt die Corona-Pandemie, deren Auswirkungen auf Terminvereinbarungen als auch die verursachungsgerechte Abwicklung von Fällen.

Für einen Termin im Service-Center in der Westallee 5-7 kann man sich über nachstehende Kontaktdaten anmelden:

+49 (0)2621 914-700 /-707

+49 (0)2621 914-720

servicecenter(at)lahnstein.de 

Begegnung mit einem Wildschwein - Verhaltenshinweise

Wildschweine im Garten – was tun?

  • Wenn Sie einem Wildschwein begegnen, bleiben Sie still stehen und ziehen sich langsam zurück, wenn das Tier nicht weiterläuft.
  • Warten Sie, bis die Wildschweine von alleine weiter ziehen. Wildschweine sind grundsätzlich zwar nicht gefährlich, aber ein Muttertier, das meint, es müsste seinen Nachwuchs verteidigen oder aber ein verletztes Wildschwein, kann eventuell angreifen.
  • Wildschweine sind Allesfresser. Abfalltonnen und Müllsäcke sind für sie willkommene Nahrungsspender und sollten deshalb stets gut verschlossen sein. Auch sollte der Komposthaufen frei von Essensresten sein.
  • Wildschweine werden durch Füttern in die Städte gelockt und verlieren dadurch ihr Fluchtdistanz zum Menschen, das Füttern ist deshalb verboten.
  • Vergrämen mit zugelassenen Vergrämungsmitteln, z.B. „Hagopur Wildschweinstopp“
  • Einzäunen mit schwarzwildsicherem Zaun (etwa 1,50 Meter hoch, fester Betonsockel, stabile Wühlstange).

Weitere Informationen:

+49 (0)2621 914 -164

m.hohn(at)lahnstein.de 

Ihr Kontakt

Stadtverwaltung Lahnstein
Kirchstraße 1
56112 Lahnstein

+49 (0)2621 914-0

+49 (0)2621 914-330

 

Online-Formularservice

Die Stadt Lahnstein bietet einige ihrer Dienstleistungen auch über Online-Formulare an. Die zurzeit zur Verfügungen stehenden Formulare finden Sie unter dem folgenden Link:

Nachbarn helfen Nachbarn

Ein Bündnis aus Lahnsteiner Vereinen, Kirchen, Bürgern und der Stadtverwaltung möchte Bedarf und Möglichkeiten für eine aktive Nachbarschaftshilfe ermitteln. Helfen Sie mit, indem Sie den Fragebogen ausfüllen!

Fragebogen

Anmeldung zum Waldkindergarten

Eltern, die Interesse daran haben, ihr Kind im Waldkindergarten in Lahnstein betreuen zu lassen, können sich ab sofort bei der Stadtverwaltung Lahnstein melden.

weitere Informationen und Ansprechpartner

Wahlen in Lahnstein

Ergebnisse der vergangenen Wahlen in Lahnstein

weitere Informationen