Stadtarchiv Lahnstein

Die Stadt Lahnstein entstand am 07. Juni 1969 durch Zusammenschluss der Städte Oberlahnstein und Niederlahnstein sowie den Ortslagen Friedrichssegen (ehemals zu Oberlahnstein), Friedland, Hohenrhein, Im Lag und Lahnstein auf der Höhe.

Der Standort am Kaiserplatz 1

Aufgabenbereich

Hauptaufgabe des Stadtarchivs ist die Bewertung, Übernahme, Aufbewahrung und Erschließung des Registraturguts der Stadtverwaltung, das sich vornehmlich in Akten, Plänen und Karten niederschlägt.

Daneben bildet das Sammlungsgut das zweite wichtige "Standbein" der Überlieferungsbildung. Hierzu zählen schriftliche Nachlässe Lahnsteiner Persönlichkeiten ebenso wie Plakate, Fotos und die sogenannte graue Literatur (Festschriften, Karnevalshefte, aber auch wissenschaftliche Manuskripte und  Schülerfacharbeiten mit Lahnstein-Bezug).

Darüber hinaus hat das Stadtarchiv die Aufgabe das Lahnsteiner Zeitgeschehen zu dokumentieren und bei der Aufarbeitung der Stadtgeschichte Hilfestellung zu leisten. Zu diesem Zweck unterhält das Archiv eine Dienstbibliothek.

Das Stadtarchiv steht als Auskunfts- und Dokumentationszentrum allen Bürgerinnen und Bürgern in Fragen der Stadtgeschichte zur Verfügung.

Informationen zum Coronavirus

Die Einrichtung ist nur mit 3G-Nachweis und nach vorheriger Terminvereinbarung über die neben stehenden Kontaktdaten zu betreten! 

Sofern möglich, sollten Anfragen weiterhin telefonisch oder per Mail zu den neben stehenden Kontaktdaten gestellt werden.
 

Es gelten besondere Vorsichtsmaßnahmen und Abstandsregelungen:

  • Erbringen eines Nachweises, ob geimpft, genesen oder tagesaktuell zertifiziert negativ getestet (3G)

  • Tragen einer Maske (OP-Maske oder virenfilternde Maske wie KN95- oder FFP2-Masken)
  • Wahren des Abstands von mindestens 1,5m
  • Desinfizieren der Hände bei Betreten. im Eingangsbereich wird Desinfektionsmittel bereitgehalten

Der Stollenbunker "Das Kellerchen" in Lahnstein

Ihr Kontakt

Stadtarchiv Lahnstein
Diplomarchivar Bernd Geil
Kaiserplatz 1
56112 Lahnstein

Postfach 2180
56108 Lahnstein

+49 (0)2621 914-296

+49 (0)2621 914-330

archiv(at)lahnstein.de

Öffnungszeiten
  • Montag: 08:00-12:00 Uhr
  • Dienstag: 08:00-12:00 Uhr
                    13:30-16:00 Uhr
  • Mittwoch: geschlossen
  • Donnerstag: 08:00-12:00 Uhr
                         13:30-18:00 Uhr
  • Freitag: 08:00-12:00 Uhr

sowie nach telefonischer Vereinbarung.

Dokumentation

Das Archiv dokumentiert die lange und ereignisreiche Geschichte Lahnsteins und veröffentlicht seit dem Jahre 2002 im Rhein-Lahn-Kurier regelmäßig Artikel zur Stadtgeschichte, zu Personen, Gebäuden und herausragenden Ereignissen.