Öffnungszeiten

Montag
08:30 – 11:30 Uhr

Dienstag
08:30 – 11:30 Uhr

Mittwoch
08:30 – 11:30 Uhr

Donnerstag
08:30 – 11:30 Uhr & 14:00 - 17:30 Uhr

Freitag
08:30 – 11:30 Uhr

Hiervon ausgenommen sind die Öffnungszeiten des Service-Centers, der Touristinformation, der Stadtbücherei, des Stadtarchivs, des Jugendkulturzentrums, der Stadthallenverwaltung und der Städtischen Bühne Lahnstein im Nassau-Sporkenburger Hof.

Telefonische Terminvereinbarung

Sie können weitere Termine außerhalb dieser Öffnungszeiten mit Ihren Sachbearbeitern absprechen.

 

 

UNESCO Welterbe
16. Mai 2024 Kategorie: Pressemitteilungen

Openairfestival Lahneck Live vom 24. bis 26. Mai 2024 in den Rheinanlagen Oberlahnstein

Vielfältiges Programm auf zwei Bühnen

Das Openairfestival Lahneck Live verwandelt die Rheinpromenade in Oberlahnstein vom 24. bis 26. Mai 2024 wieder in eine bunt dekorierte Festival-Landschaft. Mit einem qualitativ hochwertigen Programm aus national und lokal bekannten Künstlerinnen und Künstlern wird ein abwechslungsreiches Erlebnis für Besucher jeden Alters und Musikgeschmacks geboten. Der Eintritt ist frei, wer das Festival unterstützen möchte, kann an den Eingängen oder am Infostand einen Solibeitrag in Höhe von zwei Euro entrichten.

Der Freitag steht traditionell im Zeichen der jüngeren Zielgruppe. Als Headliner tritt die Berliner Band Make A Move auf, die Brass, Funk und Rap Deluxe von den Straßen Berlins nach Lahnstein bringen.

Am Samstag geht es ab 14.00 Uhr weiter mit einem vielfältigen Musikprogramm, das seinen Abschluss mit der neunköpfigen Banda Senderos hat, die Dancehall mit Reggae Groves verschmelzen lässt.

Der Sonntag steht ganz im Zeichen der Familie und bietet unter dem Motto „Auf dem Bauernhof“ ein buntes und fröhliches Kinderprogramm zum Mitmachen. Auf den Bühnen präsentieren sich Lahnsteiner Vereine ebenso wie verschiedene Chöre der Region. Zahlreiche Kreativangebote wie Basteln und Kinderschminken, Sportangebote wie Baumklettern und Basketball sorgen für Spaß und Unterhaltung.

Ergänzt wird das Programm mit einer liebevoll dekorierten Geländegestaltung, einem umfangreichen Angebot an Speisen und Getränken und der Lichterkirche St. Martin. Besondere Lichteffekte heben freitags und samstags zwischen 20.30 und 23.30 Uhr Wände, Säulen und Statuen hervor und laden bei leiser Musik zu einem meditativen Gang durch das Kirchengebäude ein.

Zeitplan am Freitag, 24. Mai 2024:

Rheinbühne:

18.00 Uhr: Flaster

19.00 Uhr: Tim Baldus

20.00 Uhr: Brenda Blitz

21:15 Uhr: Sperling

22.45 Uhr: Make A Move

Parkbühne:

18.30 Uhr: Flora

19.30 Uhr: Aennies

20.45 Uhr: Willow Parlo

22.00 Uhr: Serpentin

 

Zeitplan am Samstag, 25. Mai 2024:

Rheinbühne:

16.00 Uhr: Bubs.

17.00 Uhr: Kabinett

18.00 Uhr: Alarmbaby

19.00 Uhr: Diana Ezerex

20.30 Uhr: Wellbad

22.30 Uhr: Banda Senderos

Parkbühne:

14.00 Uhr: Basement 76

15.00 Uhr: Karnevalsbands Kabelbrand, Lokalpatrioten, Zoresband

17.30 Uhr: Milc

18.30 Uhr: Die Weiteren Aussichten

19.45 Uhr: Elektrøkeller

21.30 Uhr: Domou Afrika

 

Zeitplan am Sonntag, 26. Mai 2024:

Rheinanlagen

ab 13.00 Uhr: Kindermitmachprogramm Auf dem Bauernhof

Rheinbühne:

12.00 Uhr: Interreligiöses Gebet

13.30 Uhr: Chor Koroush

14.25 Uhr: Rockchor Koblenz

15.20 Uhr: Chor Miellahno

Parkbühne:

13.00 Uhr: Anmoderation Carmen & Markus

13.15 Uhr: Rope Skipping der Turngemeinde Oberlahnstein

13.45 Uhr: Capoeira der Turngemeinde Oberlahnstein

14.30 Uhr: Firefly’s Cheerleader der Turngemeinde Oberlahnstein

15.15 Uhr: Jugendabteilung Gardetanz des Carneval Comité Oberlahnstein

16.00 Uhr: Pop2Go-Tanzprojekt mit Gästen der Tanzfabrik Mittelrhein sowie der Martinusschule und der Freiherr-vom-Stein-Schule Lahnstein

Das Festivalgelände liegt direkt am Bahnschienenhaltepunkt Oberlahnstein und in der Nähe von Bushaltestellen, sodass die Anreise bequem über die öffentlichen Verkehrsmittel erfolgen kann. Wer mit dem Auto kommt, kann es kostenfrei auf dem Parkplatz in der Sebastianusstraße abstellen. Von dort beträgt der Fußweg zum Festivalgelände ungefähr zehn Minuten. Sonntags besteht zudem die Möglichkeit, auf dem Parkplatz des Globus SB Warenhauses in der Brückenstraße zu parken. Die vierstündige Zeitbeschränkung entfällt dann.