09. Januar 2021 Kategorie: Pressemitteilungen

Landtagswahl 2021 wirft ihre Schatten voraus

Kandidaten für den Wahlkreis 8 (Koblenz / Lahnstein) stehen fest

Im Wahlkreis 8 (Koblenz / Lahnstein) gehen zur Landtagswahl am 14. März 2021 eine Wahlkreiskandidatin und sechs Wahlkreiskandidaten an den Start.
 
In seiner Sitzung am 06. Januar 2021 hat der Kreiswahlausschuss unter der Leitung von Oberbürgermeister Peter Labonte als Kreiswahlleiter die Wahlvorschläge von SPD, CDU, AfD, FDP, DIE GRÜNEN, DIE LINKE und FREIE WÄHLER zugelassen. Bereits am Vormittag hatte der Landeswahlausschuss insgesamt 13 Landeslisten zugelassen.
 
Damit hat der Wähler im Wahlkreis 8, zu dem das rechtsrheinische Gebiet der Stadt Koblenz, die Stadt Lahnstein sowie die Verbandsgemeinde Loreley und die ehemalige Verbandsgemeinde Bad Ems nach dem Stand vom 31. Dezember 2018 gehören, die Möglichkeit, sich bei seiner Erststimme zwischen sieben Personen und bei der Zweitstimme zwischen 13 Listen  zu entscheiden.
 
Folgende Personen treten im Wahlkreis 8 an:
 
SPD: Roger Lewentz
CDU: Udo Rau
AfD: Alexander Heppe
FDP: Jens Schwietring
GRÜNE: Jutta Niel
DIE LINKE: André Zimmermann
FREIE WÄHLER: Lennart Siefert.
 
Die zugelassene Bewerberin und die zugelassenen Bewerber werden öffentlich bekannt gemacht.
 
Die Reihenfolge der Listen auf dem Stimmzettel und bei der erforderlichen öffentlichen Bekanntmachung richtet sich zunächst nach der Zahl der Zweitstimmen, die die jeweilige Partei bei der letzten Landtagswahl erreicht hat. Neu kandidierende Listen schließen sich diesen in alphabethischer Reihenfolge ihres Namens an.