01. Juli 2020 Kategorie: Pressemitteilungen

Kiosk Quiram feiert Erweiterung der Geschäftsräume


v.l.n.r.: Herr und Frau Quiram (Inhaber/in) sowie der Wirtschaftsförderer der Stadt Lahnstein, Marc Klaßmann (Foto: Stadtverwaltung Lahnstein)

Die Inhaberfamilie Quiram des gleichnamigen Kioskes in der Adolfstraße feierte kürzlich die Eröffnung der erweiterten Verkaufsräumlichkeiten. Mit der Ausweitung hat sich die Verkaufsfläche des Kiosks verdoppelt.

Neben dem bekannten Angebot an Zeitschriften und Lotto können die Kunden sich in den klimatisierten Räumlichkeiten auf Warm- und Kaltgetränke, frisch belegte Brötchen, Kuchen, Croissants und warme Snacks wie heiße Würstchen freuen. Wer noch vor Ort verzehren möchte, hat die Möglichkeit im Außenbereich des Kiosks zu verweilen, die Mitnahme der Speisen und Getränke ist selbstverständlich ebenso möglich.

Auch am Wochenende kann man im Kiosk Quiram Brötchen und Backwaren für zu Hause erwerben.

Mit dem Neu- und Innenausbau der Räumlichkeiten hat die Inhaberfamilie ausschließlich Lahnsteiner Firmen beauftragt. Aufgrund des nun deutlich vergrößerten Warenangebotes konnten zwei zusätzlich Arbeitsplätze geschaffen werden.

Anlässlich der Eröffnungsfeierlichkeiten überbrachte Wirtschaftsförderer Marc Klaßmann ein Präsent sowie die Glückwünsche von Oberbürgermeister Peter Labonte.