16. Mai 2019 Kategorie: Pressemitteilungen

„Brückenschlag“

Der Höhepunkt im Jubiläumsjahr der Stadt Lahnstein

Lahnstein. Die Stadt Lahnstein wird in diesem Jahr 50 Jahre jung und feiert am Sonntag, den 9. Juni 2019, ein großes Geburtstagsfest rund um das verbindende Element der ehemals eigenständigen Städte Ober- und Niederlahnstein: die Lahnbrücke (Rudi-Geil-Brücke), die an diesem Tag zur Feiermeile wird!

Im Ortsteil Niederlahnstein steht die Baarebühne auf dem Kirchplatz, im Ortsteil Oberlahnstein steht die Heinzebühne direkt an der Brücke auf dem Parkplatz des Globus-Getränkemarktes.

Von 11 bis 24 Uhr wird auf beiden Bühnen Live-Musik geboten. Mit dabei ist alles, was im Bereich Musik in Lahnstein Rang und Namen hat: der Männerchor Lahnstein, der Shantychor, das Blasorchester des Johannes-Gymnasiums, Saitenspinner, Willi Küppers & Friends, Karl Krämer, Manfred Radermacher, die Known Strangers mit der Zoresband – die außerdem mit noch weiteren Überraschungsgästen spielen wird –, Band Nr. 10, Voice Shake, Simone Steffens, Nachilfe, Floor 6, Blues Affair, Lokalpatrioten, Panic feat. Maike, das Ensemble der Jungen Bühne Lahnstein, Bunkerbeat, die Claytones, Southern Cross sowie Limpets und Laafi .  

Verschiedene Essenstände und ansässige Gastronomie sorgen auf beiden Brückenseiten für das leibliche Wohl.

Ein besonderes Highlight entsteht auf der Brücke selbst: ein faszinierendes 3D-Kunstwerk!
Um kurz vor Mitternacht wird dann das große Geburtstagsfeuerwerk gezündet!
Der komplette Bereich ist für diesen großen Event gesperrt, sodass alle bei der Geburtstagparty mitfeiern können. Gerne hat das Globus-Warenhaus sein Gelände hierfür zur Verfügung gestellt und die anliegenden Gastronomen bringen sich ebenfalls mit zahlreichen Angeboten ein. Ganz nach dem Motto „Lahnsteiner feiern mit Lahnsteinern und Gästen Geburtstag“.


RGporn.com - Download Porno HD