16. Oktober 2018 Kategorie: Pressemitteilungen

Steve Taylor Blues Band & Young Generation Blues Vol II

Wiederholung einer gelungenen Kombination

Lahnstein. Nach dem Erfolg im letzten Jahr, war es eigentlich klar: zum zweiten Mal vereint das Projekt „Young Generation Blues“ sieben junge Blues-Vocals mit der STEVE TAYLOR BLUES BAND. Das Konzert findet statt am Samstag, den 20. Oktober 2018, um 20 Uhr im Lahnsteiner Jugendkulturzentrum.

Unter der dynamischen Regie mit Steve Taylor am Schlagzeug und Henric „Doc“ Taylor am Bass / Kontrabass, besticht die volle Bluesstimme und die brillante Blues-Harp von Martin Taylor. Mit diesem Sound im Rücken lässt es sich Alex Taylor nicht nehmen, seine grandiosen Gitarren-Soli aufzuspielen, und Pete Taylor lässt die Finger virtuos über Hammond und Piano fliegen.

Das Feeling des „Rhein-Mosel-Delta Blues“ werden auch dieses Jahr wieder Greta Barz, Jule Menzel, Judith Nick, Luisa Topler, Lara Kunz, Leon Kraft und Sophie Marquet aufnehmen und man kann wahrlich auf ein abwechslungsreiches und fulminantes Programm mit einmaligen Vocals gespannt sein.
Dabei reichen die Songs der „jungen Wilden“ und der Band  vom klassischen Chicago-Blues über treibendem Boogie und einfühlsamen Bluesnummern bis hin zu eigenen Interpretationen aktueller Hits.

Wann:    Samstag, 20. Oktober 2018
Wo:        Jugendkulturzentrum Lahnstein, Wilhelmstraße 59
Beginn:     20:00 Uhr
Einlass:     19:00 Uhr
Eintritt:     9 Euro


Weitere Informationen unter der Telefonnummer 02621 50604 oder per E-Mail an. jukz@lahnstein.de.


RGporn.com - Download Porno HD