Baustellen und Straßensperrungen in und um Lahnstein

Verkehrseinschränkungen an der B42 bei Niederlahnstein

Der Landesbetrieb Mobilität Diez (LBM Diez) plant, vom 23. Mai bis voraussichtlich 25. Mai 2022, Kanalinspektionsarbeiten an der B42 und B260 bei Niederlahnstein durchzuführen. Im Zuge dieser Arbeiten kann es an der B42 und B260 zu Verkehrsbehinderungen und Verzögerungen kommen. Es werden abschnittsweiße Fahrspuren eingezogen und es kann zur einer Sperrung der Ausfahrt Niederlahnstein/Nord der B42 Fahrtrichtung Koblenz kommen. Eine örtliche Umleitung wird über die B42 Ausfahrt Ko.-Horchheim/Pfaffendorf für diesen Fall eingerichtet.

Der LBM Diez bittet bereits heute um Verständnis für die anstehenden Behinderungen im Verkehrsablauf.

B 42 Lahnstein – Stand der Arbeiten zur Brückenbaustelle „Unterführung Allerheiligenbergstraße in Lahnstein“

Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Diez teilt mit, dass für die Durchführung von Restarbeiten an der Unterführung Allerheiligenbergstraße in Lahnstein von Dienstag dem 12. April 2022 7:00 Uhr bis einschließlich Donnerstag dem 14. April 2022 17:00 Uhr eine Vollsperrung der Allerheiligenbergstraße im Bereich des Brückenbauwerks eingerichtet wird.
Von Süden her kann die Baustelle über die „Dr.-Michel-Straße“ in die „Kölner Straße“, dann weiter über die „Hermsdorfer Straße“ und die Straße „Im Lag“ zurück auf die „Allerheiligenbergstraße“ umfahren werden.
Von Norden her kann die Baustelle über die Straße „Im Lag“, weiter über die „Hermsdorfer Straße“ in die „Kölner Straße“, dann über die Bergstraße zurück auf die „Allerheiligenbergstraße“ umfahren werden.

Der Landesbetrieb Mobilität Diez bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner, insbesondere die Bürgerinnen und Bürger von Lahnstein und Umgebung, um Verständnis für die durch die Bauarbeiten entstehenden Beeinträchtigungen.

ab 21.02.2022: evm-Gruppe erneuert Trinkwasserleitung im Oberheckerweg

Ab Montag, 21. Februar, erneuert die Energieversorgung Mittelrhein (evm) als Betriebsführerin der Vereinigte Wasserwerke Mittelrhein (VWM) die Trinkwasserleitung im Oberheckerweg in Lahnstein. Ausgeführt werden die Arbeiten von der Energienetze Mittelrhein, der Netzgesellschaft der evm-Gruppe. Bis Ende Juli sollen sie abgeschlossen sein.

Die Baumaßnahme betrifft im Oberheckerweg den Abschnitt vom Gymnasium oberhalb der Straße Im Helmestal bis zur Straße Im Weiertal. Dort wird eine neue Trinkwasserleitung verlegt. Die Arbeiten werden in mehreren Bauabschnitten ausgeführt, in denen die Straße jeweils nur eingeschränkt befahrbar ist. Gegebenenfalls notwendige Umleitungen werden ausgeschildert. Während der Baumaßnahme wird die Einbahnstraßenregelung im Bereich der Straßen Grenbach bis Im Helmestal aufgehoben. Dort fallen dadurch die Parkflächen in diesem Zeitraum weg. Im Bereich der jeweiligen Bauabschnitte müssen ebenfalls die Parkplätze aufgehoben werden. Die Durchfahrt des öffentlichen Nahverkehrs ist jederzeit gewährleistet. Eine Umleitung für Busse ist daher nicht notwendig.

Die evm-Gruppe und ihre Dienstleister entschuldigen sich für die Unannehmlichkeiten und tun alles dafür, dass die Bauarbeiten schnellstmöglich und mit der erforderlichen Sorgfalt abgeschlossen werden. Mit der Maßnahme sichert sie eine weiterhin zuverlässige Versorgung mit Trinkwasser.

ab 17.01.2022: Kanalarbeiten in der Lahnsteiner Blücherstraße

In der Blücherstraße wird ab dem 17. Januar 2022 das vorhandene Regenwasserbauwerk erneuert, um den wachsenden, hydraulischen und umwelttechnischen Anforderungen an den Kanalbetrieb gerecht zu werden.

Die Arbeiten sollen bis Ende Mai 2022 abgeschlossen sein. Bei der Sicherung und Verlegung von Versorgungsleitungen oder durch regnerisches Wetter könnte es auch zu Verzögerungen kommen. Selbstverständlich wird sich um einen reibungslosen und fristgerechten Ablauf der Arbeiten bemüht.

Die Arbeiten finden in der Blücherstraße im Kreuzungsbereich mit der Fritz-Erler-Straße statt. Die Durchfahrt der Blücherstraße wird im Bereich der Häuser Nr. 12, 14, 17 und 19 für die Dauer der Arbeiten vollgesperrt. Anwohnerinnen und Anwohner können bis zur Baustelle vorfahren. Umleitungen werden ausgeschildert.

Die Stadtverwaltung Lahnstein bittet die Betroffenen um Verständnis.

Wir informieren