Technik und Bühne

Hauptbeschallung

Die Halle verfügt über ein modernes, effizientes Beschallungssystem (Line-Array System mit 2 x 6 HK Audio Cohedra Compact / 8 x CDR210C Basslautsprechern / 2 x LAB FP10000 Endstufen mit HK FIR-NET Controller) mit Bühnenrand- und Seitenbeschallung, Beschallung auf und unter der Empore sowie separate Beschallung des kleinen Saales und des Foyers.
Dadurch ist eine gleichmäßige, flächendeckende Versorgung des Auditoriums mit der akustischen Information gewährleistet.

Alternativ bieten wir dazu an:
Ein Zweiweg-Aktiv-System mit 2 Stück Solton Fullrange Lautsprechern und JBL Basslautsprechern.
Dies ist ein konventionelles Beschallungssystem mit horizontal abstrahlenden Lautsprechern.

Die Halle ist ausgestattet mit einem Digitalmischpult Yamaha CL5 mit Stagebox Rio3224-D, Ri8-D, Ro8-D mit Digital-Multicore.
Zusätzlich bieten wir ein analoges Multicore-System mit 20 Sends und 4 Returns an.

Wir verfügen über eine große Anzahl von sehr guten Mikrofonen für sämtliche Anwendungsbereiche, drahtgebunden oder auch Drahtlosanlagen sowie das nötige Zubehör.
Zuspieler: Verschiedene CD-Player, MD, SD, Radio sind vorhanden.
Laptops, Ipods, Ipads etc. sind anschließbar.

Darüber hinaus verfügen wir über eine mobile Beschallungsanlage und einen Präsentationsbeamer mit Leinwand.

Für Großbildprojektionen sind eine Motor-Leinwand 5 x 4 m und ein Präsentationsbeamer mit 6500 Ansi-Lumen mit verschiedenen Optiken sowie ein Präsentationsdisplay vorhanden.

Lichtanlage

Im Regieraum 4 Stück Niethammer HPS200 Profilscheinwerfer 2 kW.

Der Z-Brücke mit 8 Stück Niethammer HPS200 Profilscheinwerfer 2 kW2 Stück Strand Stufenlinsenscheinwerfer 2 kW mit Torblenden.

Am Bühnenportal (je Seite): 2 Stück Arri Stufenlinsen-Scheinwerfer 1 kW, 1 Stück Arri Stufenlinsen-Scheinwerfer 2 kW, 1 Stück Strand Stufenlinsenscheinwerfer 2 kW, 2 Stück Niethammer HPS100 Profilscheinwerfer 1 kW.

Darüber hinaus stehen 4 dimmbare Abgriffe, links und rechts am Bühnenrand CEE blau (230V) zur Verfügung sowie 4 Stück schaltbare Steckdosen, links und rechts am Bühnenrand CEE blau (230V).

Unser Lichtmischer ist ein 48-Kanal Lichtpult, im Regieraum steht ein Verfolger 2000 W zur Verfügung.

Die Stromanschlüsse:
Bühne rechts: 1 Stück CEE 125 A
Bühne rechts: 1 Stück CEE 63 A
Bühne rechts/links: 1 UV mit schaltbaren Steckdosen mit folgenden Abgängen:
Je 3 Stück CEE 32 A, je 2 Stück CEE 16 A sowie je 7 Stück CEE 16 A (blau)
(Gesamtabsicherung: 63 A).

Bühne

Bühnenfläche: vorn 11 m, hinten 10 m; Tiefe: 8,30 m Höhe der Portalöffnung: 4,40 m Bühnenhöhe: 1,10 m Züge: 10 verfügbare Handzüge (Gegengewichtszüge), belastbar mit je 250 kg bei gleichmäßg verteilter Last.

Vorhang: 1 Hauptvorhang (2 Teile, von den Seiten her elektrisch verfahrbar).

Lastenaufzug:
H 2,60 x T 1,65 x L 3,10 m / Tragkraft: 2000 kg

Partner der Stadt Lahnstein für Veranstaltungstechnik

Frank Heisterkamp, Meister für Veranstaltungstechnik
Braubacher Straße 69
56112 Lahnstein

+49 (0)171 4931611

info(at)frankheisterkamp.de

Ihr Kontakt

Stadthallenverwaltung Lahnstein

Stadthallenpassage
56112 Lahnstein

Walter Nouvortne

Stadthallen- und Eventmanager

w.nouvortne(at)lahnstein.de

+49 (0)2621 914 -170


Eva Dreiser

Hallenverwaltung, Ticket-Service

e.dreiser(at)lahnstein.de

+49 (0)2621 914 -169


Udo Kratz / Holger Scheeben

Hausmanager

stadthalle(at)lahnstein.de

+49 (0)2621 914 -180