16. August 2017 Kategorie: Pressemitteilungen

Einwohner können sich bei Busfahrt informieren

Projekte im Stadtgebiet werden vorgestellt

Lahnstein. Einmal im Jahr organisiert die Stadtverwaltung Lahnstein eine Busfahrt durch das Stadtgebiet, um aktuelle Großprojekte vorzustellen. In diesem Jahr findet die Rundfahrt am Dienstag, den 05. September 2017, um 16 Uhr statt. Start ist auf dem Salhofplatz. Um 16.10 Uhr können interessierte Einwohner/innen auf dem Marktplatz in Niederlahnstein zusteigen. Unbedingt erforderlich ist eine Anmeldung bis zum 28. August 2017, ansonsten kann kein Platz im Bus garantiert werden. Diese werden von der städtischen Pressestelle entgegengenommen, Telefon: 02621 914-133/-135 oder per E-Mail an presse@lahnstein.de.  Anzugeben sind Vor- und Zuname der mitfahrenden Personen und der gewünschte Zustiegsort. Die Teilnahme ist kostenlos.

Drei Stationen werden angefahren: die neue Kindertagesstätte der Stadt in der C.S.-Schmidt-Straße, das Rheinquartier und das Freibad. Außerdem gibt es für alle Teilnehmer eine Broschüre, in der noch viele Projekte mehr beschrieben sind.
Gegen 20 Uhr wird die Rundfahrt nach einer kurzen Einkehr im Restaurant „Waldhaus“ beendet sein. Wer möchte, kann länger in der Gastronomie verweilen und seinen Rückweg selbst organisieren.