02. August 2017 Kategorie: Pressemitteilungen

Stadtbücherei Lahnstein freut sich über Spende

Geld der Volksbank wird für neues Projekt verwendet

v.l.n.r.: Heike Handlos, Leiterin der Stadtbücherei Lahnstein, Oberbürgermeister Peter Labonte, Günter Groß, Prokurist der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg (Foto: Alexandra Schäfer/Stadtverwaltung Lahnstein)

Lahnstein. Die Stadtbücherei Lahnstein kann dank einer Spende der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg neue Ausstattungsgegenstände für das aktuelle Hörbuchprojekt anschaffen. "Nicht nur die Medien, sondern auch deren ansprechende Präsentation ist wichtig", weiß Büchereileiterin Heike Handlos. Die ausziehbaren Regale auf "Nasenhöhe" wie Handlos es nennt, ermöglichen es den Kindern und Jugendlichen selbst nach den richtigen Titeln zu suchen. "Die Investition in Bildung ist für uns immer eine lohnende und wir unterstützen, wann immer wir können gerne", so Günter Groß, Prokurist der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg.