01. September 2017 Kategorie: Pressemitteilungen

Ausstellungseröffnung mit Yvonne Hornig im städtischen Jugendkulturzentrum

Kunst auf Möbeln und Musikinstrumenten

(Foto: Künstlerin privat)

Lahnstein. Am Freitag, den 8. September 2017, wird um 18 Uhr eine Ausstellung der Mixed Media Künstlerin Yvonne Hornig im Lahnsteiner Jugendkulturzentrum eröffnet. Hornigs künstlerische Arbeit ist vielfältig und experimentell und erstreckt sich von Art Journaling, Kulissenmalerei, Fotografie bis hin zur Kunst auf Möbeln und sogar Musikinstrumenten.

In der Ausstellung "Nachtschattengewächse" zeigt sie im Jugendkulturzentrum der Stadt Lahnstein Werke, die vor allem durch Träume und Albträume inspiriert sind. Die Besucher erwartet eine Reise in die surrealen Konstruktionen, die Menschen im Schlaf begegnen und bei der Realität und Fantasie auf merkwürdige Weise verschwimmen. Einen Vorgeschmack bietet das Internet unter www.facebook.com/scintillart/.
Die Bilder sind während der Öffnungszeiten und bei Veranstaltungen bis zu den Weihnachtsferien zu sehen.

Musikalisch begleitet wird die Ausstellungseröffnung von acht Sängerinnen namens “Voice Shake“. Ein stimmlicher Cocktail der besonderen Art. Mal weich und wärmend, dann wieder pulsierend und exotisch.

Der Eintritt ist frei.