30. November 2017 Kategorie: Pressemitteilungen

Lahnstein-Kalender 2018

Stadtarchiv unterstützt Imprimatur-Verlag seit vielen Jahren

(Foto: Titelblatt des Kalenders)

Lahnstein. Druckfrisch erschienen ist der neue Lahnstein Kalender für das kommende Jahr, der historische Szenen aus dem Stadtalltag, vorwiegend aus den 1950er Jahren, zeigt.

In bewährter Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv Lahnstein haben Verleger Rudi Kring und sein Sohn Martin Fotos ausgewählt und beschrieben, die den Wiederaufbau nach dem Krieg und das Wiederaufleben des gesellschaftlichen Lebens in der Stadt dokumentieren. So sind beispielsweise der rege Betrieb auf den Verladerampen im Güterbahnhof, beim Sandkran der Geschwister Helbach in den Rheinanlagen, beim Teeren der Brückenstraße oder beim Weinverkosten des Winzervereins in der Salkellerei  zu sehen. Aber auch Erinnerungen an das Erdbeerfest, die Kirmes und das Seifenkistenrennen werden geweckt.

Der Kalender ist ab sofort im Lahnsteiner Buchhandel erhältlich.