24. Februar 2017 Kategorie: Pressemitteilungen

Stormy-Monday-Special

Mit Pick Away und BlueStroke im Jugendkulturzentrum Lahnstein

(Fotos: Pick Away und BlueStroke)

Lahnstein. PICK AWAY - das Gitarren Duo mit Rolf Schmiedel und Tom Hecht spielt akustischen Folk- und Country Blues. Das ist die Musik der afroamerikanischen Musiker des ausgehenden 19. und Anfang 20. Jahrhunderts. Darin findet man die Wurzeln des modernen Blues, des Rocks und damit einem großen Teil der heutigen Popmusik. Stücke von Blind Blake, Blind Lemon Jefferson, Mississippi John Hurt, Little Hat Jones, Rev. Gary Davis, Blind Boy Fuller, Blind Willie McTell uva. finden sich im Repertoire.

BlueStroke
"Blues, Rock and more..." – Unter diesem Motto bringt die Band BlueStroke ein abwechslungsreiches Programm zu Gehör: handgemachte, ehrliche Musik, die von handfesten Gitarren-Riffs bis hin zu gefühlvollen Piano-Licks alles bietet, was dazu gehört. Die vier erfahrenen Musiker verbinden dabei anspruchsvolle Cover-Versionen, die von Stevie Ray Vaughan oder Kenny Wayne Shepherd über Henrik Freischlader bis hin zu alten Blues-Größen wie Peter Green oder Gary Moore reichen, mit zahlreichen selbst komponierten Songs zu einem ganz eigenen Stil.
Dieser unverwechselbare Mix aus Blues, Rock und anderen Elementen ist so abwechslungsreich, wie die Band selbst: Mit einem Altersunterschied von fast 40 Jahren stehen hier drei Musikergenerationen zusammen auf der Bühne.

Samstag, 4. März 2017,  Wilhelmstr.59
Einlass: 19.30 Uhr
Beginn: 20.30 Uhr
Eintritt: 9 € pro Karte

Weitere Informationen erfährt man unter 02621/50604 oder jukz@lahnstein.de.