26. September 2016 Kategorie: Pressemitteilungen

Italienische Cartoons in Lahnstein zu sehen


Plakat: Marco D´Agostino

Lahnstein. Der italienische Künstler Marco D'Agostino aus der neuen Lahnsteiner Partnerstadt Montesilvano zeigt vom 07. bis 09. Oktober 2016 eine Auswahl seiner Karikaturen und Cartoons im Foyer der Stadthalle. Im Rahmen des Hexenmarktes kann die Ausstellung kostenfrei besichtigt werden.

Die Themen, denen sich D'Agostino  künstlerisch widmet, reichen von aktueller Weltpolitik bis hinein in den Vatikan. Seine Feder macht weder vor dem amerikanischen Präsidenten Barack Obama noch Papst Franziskus Halt.