29. Juli 2016 Kategorie: Pressemitteilungen

Kinder bauen Insekten ein Zuhause

Stadtbücherei und Forstamt bieten Aktiv-Ferienprogramm

(Foto: Heike Handlos/Stadtverwaltung Lahnstein)

Lahnstein. Stolz präsentieren Ida, Lenni und Marlon ihre selbst gezimmerten Insektenhotels. Im Rahmen des Sommerferienbücherclubs der Stadtbücherei Lahnstein haben sie diese zusammen mit dem Forstpädagogen Willi Bausch-Weis gebaut und befüllt. „Die Nisthilfen sind eine schöne und zugleich noch nützliche Erinnerung für den eigenen Garten oder Balkon“, findet Büchereileiterin Heike Handlos. „Die Kinder haben großen Spaß so etwas selbst zu machen und dann die Entwicklung zu Hause weiter beobachten zu können.“

Zuvor durften die Kinder im Stromerwald des Lahnsteiner Forstamtes in die 12 Meter hohe Kiefer klettern und eine völlig neue Perspektive erleben. Natürlich unter fachlicher Anleitung und entsprechend gesichert.

Der nächste Termin im Stromerwald ist am Mittwoch, 03. August 2016. Dann werden Nistkästen gebaut. Beginn ist jeweils um 15.00 Uhr vor Ort (Emser Landstr. 8 a), die Veranstaltung endet um 17.00 Uhr.

Anmeldungen nimmt die Stadtbücherei Lahnstein telefonisch unter 02621 914-292 entgegen.