28. April 2016 Kategorie: Pressemitteilungen

Postkuh „Lieselotte“ macht Station in der Stadtbücherei Lahnstein


Lieselotte, die Postkuh, erwartet die kleinen Leseratten in der Stadtbücherei Lahnstein. Wer ein selbstgemaltes Bild mitbringt, nimmt an einer Verlosung teil. (Foto: Heike Handlos/Stadtverwaltung Lahnstein)

Lahnstein. Die bekannte Postkuh Lieselotte aus der Bilderbuchreihe des Sauerländer Verlags, macht zurzeit Station in der Stadtbücherei Lahnstein. Vom 1. Mai bis 3. Juni 2016 können Grundschul- und Kindergartenkinder live und in Farbe ihre Bekanntschaft machen. Grund für die Reise ist das zehnjährige Jubiläum von Lieselotte, das die Stadtbücherei Lahnstein mit einem Malwettbewerb feiert.

Jedes Kind, das Lieselotte besucht und ein selbstgemaltes Bild mitbringt, nimmt an einer Verlosung teil und hat die Chance ein kleines Geschenk zu gewinnen. Abgabeschluss für die Bilder ist der 13. Mai 2016.

Am 1. Juni wird dann ein Geburtstagsfest für Lieselotte in der Stadtbücherei gefeiert. Ab 15.00 Uhr geht es los. Die ersten 50. Kinder, die sich für das Geburtstagsfest anmelden, sind dabei!

Bis zum 03. Juni bleibt Lieselotte in Lahnstein, dann geht die Reise weiter.