16. März 2016 Kategorie: Pressemitteilungen

Mehr als 100 Rhönrad-Turner kämpften in Lahnstein um die Titel


(Foto: Natascha Desgronte)

Lahnstein. Stolz halten die kleinen und großen Rhönrad-Turner die Urkunden, Pokale und Medaillen hoch, die sie beim 8. Süwag-Energie-Cup gewonnen haben. Über 100 Sportler konnte Lahnsteins Oberbürgermeister Peter Labonte, gemeinsam mit dem 1. Vorsitzenden des ausrichtenden VfL, Harald Gerstenberg und dem Vizepräsident Leistungssport des Turnverbandes Mittelrhein, Dr. Peter Radermacher, in der Turnhalle der Goetheschule begrüßen.
Das offene Turnier ist einer von drei Qualifikationswettkämpfen zum Deutschland-Cup und zur Süddeutschen Meisterschaft. Entsprechend begehrt waren die Plätze auf dem Siegertreppchen.