24. November 2015 Kategorie: Pressemitteilungen

Herbstferien im Jugendkulturzentrum

Eine Woche voller Spaß und Spannung

Auch dieses Jahr war die Kinderfreizeit in den Herbstferien im Jugendkulturzentrum der Stadt Lahnstein ein voller Erfolg. Eine Woche lang gab es für die Kinder verschiedene aktionreiche Angebote, an denen sie mit Spaß und großer Freude teilgenommen haben. Neben einem Schwimmbadaufenthalt im Lahnsteiner Hallenbad und einem spannenden Kinobesuch am Mittwochmorgen, war der Höhepunkt der diesjährigen Freizeit die Wanderung zur Ruppertsklamm, mit dem „Ranger“ der Stadt Lahnstein, Jens Blümel. Dieser führte die Gruppe durch die Klamm und erzählte den Kindern einiges über die Natur sowie die dort lebenden Pflanzen und Tiere.
Zum Abschluss der Freizeit haben die Kinder, passend zur Jahreszeit, Kürbisse ausgehöhlt und mit gruseligen Gesichtern verziert.