22. Oktober 2015 Kategorie: Pressemitteilungen

„Von Kindern für Kinder“

Kinder der Kita EinSteinchen helfen Flüchtlingen

Die Kindertagesstätte EinSteinchen bot am Tag der offenen Tür Selbstgebasteltes für einen guten Zweck. Erzieherin Eileen Kusber (links im Bild) hatte dabei tatkräftige Unterstützung durch die Kinder (Foto: Katrin Seelbach).

Lahnstein. Beim Tag der offenen Tür am 10. Oktober in der kommunalen Kindertagesstätte EinSteinchen präsentierten Kinder und Erzieher einen Verkaufsstand mit handgefertigten Sachen. Die Kinder hatten in den Wochen zuvor dafür fleißig gewerkelt; Armbänder und Schlüsselanhänger wurden hergestellt, Tassen, Blumentöpfe und Karten bunt bemalt.

Der Verkaufsstand stand unter dem Motto "Von Kindern für Kinder". Der Erlös geht an Flüchtlingskinder in Lahnstein. Die Kinder der Kita EinSteinchen waren froh und motiviert, mit ihren Werken anderen Kindern helfen zu können. Zeitweise saßen einige Kinder mit am Stand und kurbelten den Verkauf kräftig an. 150 Euro wurden insgesamt eingenommen, der Betrag wird an Oberbürgermeister Labonte übergeben.